Soneva Fushi

Malediven, Baa Atoll

„Intelligenter Luxus – was ist das? Ganz klar, Urlaub auf Soneva Fushi! Hier muss man Zeit verbringen, um den eigentlichen Luxus zu erfahren. Sie erwartet ein unbeschreibliches Lebensgefühl und eine einzigartige, außergewöhnliche Gestaltung der Villen – besonders der Einrichtungen. Eine Toilette mit Balkon kennen Sie nicht? Wir ja – auf Soneva Fushi. Das ist nur ein kleines Beispiel der Besonderheiten. Eins sein mit der Natur, sich frei fühlen, wie es nur Kinder können, den Alltagsstress vergessen, Malediven-Feeling pur, das ist für uns simply the best! Viel kopiert, doch nie erreicht!“

Aktuelle Angebote

One Bedroom Villa with Pool (8 Einheiten, ca. 235m2 -594m2)

Zu dieser Kategorie gehören die Crusoe Villa mit Pool sowie die Soneva Fushi Villa Suite mit Pool. Die Crusoe Villa mit Pool ist einstöckig in freistehenden Bungalows mit Terrasse und Balkon direkt am Strand gelegen. Im Erdgeschoss befindet sich der Wohnbereich mit Sitzecke, ein Tagesbett auf der Terrasse sowie ein teilweise offenes Bad mit Badewanne und separater Dusche im Garten. Im Obergeschoß sind der Schlafbereich sowie eine Toilette untergebracht. Der Balkon ist mit einem Tagesbett und Sitzgelegenheit ausgestattet. Die Ausstattung der Soneva Fushi Villa mit Pool entspricht der Crusoe Villa, sie ist ebenerdig mit einem kombinierten Wohn-/Schlafbereich.

Weitere Informationen
ab 18.070 € 13.372 € 4.698 € gespart
ab 19.877 CHF 14.709 CHF 5.168 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 29.095 € 25.306 € 3.789 € gespart
ab 32.005 CHF 27.836 CHF 4.169 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 18.070 € 17.327 € 743 € gespart
ab 19.877 CHF 19.059 CHF 818 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 21.063 € 17.675 € 3.388 € gespart
ab 23.169 CHF 19.442 CHF 3.727 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 18.070 € 17.327 € 743 € gespart
ab 19.877 CHF 19.059 CHF 818 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 18.070 € 17.327 € 743 € gespart
ab 19.877 CHF 19.059 CHF 818 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 21.063 € 17.675 € 3.388 € gespart
ab 23.169 CHF 19.442 CHF 3.727 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 18.070 € 17.327 € 743 € gespart
ab 19.877 CHF 19.059 CHF 818 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 18.070 € 17.327 € 743 € gespart
ab 19.877 CHF 19.059 CHF 818 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 19.645 € 14.449 € 5.196 € gespart
ab 21.610 CHF 15.894 CHF 5.716 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 19.645 € 14.449 € 5.196 € gespart
ab 21.610 CHF 15.894 CHF 5.716 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 19.645 € 14.449 € 5.196 € gespart
ab 21.610 CHF 15.894 CHF 5.716 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 18.070 € 15.914 € 2.156 € gespart
ab 19.877 CHF 17.506 CHF 2.371 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 18.070 € 15.914 € 2.156 € gespart
ab 19.877 CHF 17.506 CHF 2.371 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 19.645 € 14.449 € 5.196 € gespart
ab 21.610 CHF 15.894 CHF 5.716 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 18.070 € 13.372 € 4.698 € gespart
ab 19.877 CHF 14.709 CHF 5.168 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 21.063 € 15.978 € 5.085 € gespart
ab 23.169 CHF 17.576 CHF 5.593 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

One Bedroom Villa Suite with Pool (23 Einheiten, ca. 235m2 -634m2)

Zu dieser Kategorie gehören die Soneva Fushi Family Villa Suite mit Pool und die Crusoe Suite mit Pool. Die Soneva Fushi Family Suite mit Pool ist einstöckig in freistehenden Bungalows mit Terrasse und Balkon direkt am Strand gelegen. Im Erdgeschoss befindet sich der Wohnbereich mit Sitzecke, das Schlafzimmer, ein kleines Kinderzimmer, eine Küchenzeile sowie ein teilweise offenes Bad mit Badewanne und separater Dusche im Garten. Auf der Terrasse und auf dem Balkon im Obergeschoß befinden sich Sitzgelegenheiten. Die Ausstattung der Crusoe Suite mit Pool entspricht der Crusoe Villa, sie ist nur größer und moderner gestaltet.

Weitere Informationen
ab 23.583 € 17.142 € 6.441 € gespart
ab 25.941 CHF 18.857 CHF 7.084 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 38.545 € 34.283 € 4.262 € gespart
ab 42.400 CHF 37.711 CHF 4.689 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.583 € 22.564 € 1.019 € gespart
ab 25.941 CHF 24.820 CHF 1.121 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 31.851 € 27.924 € 3.927 € gespart
ab 35.037 CHF 30.717 CHF 4.320 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.583 € 22.564 € 1.019 € gespart
ab 25.941 CHF 24.820 CHF 1.121 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.583 € 22.564 € 1.019 € gespart
ab 25.941 CHF 24.820 CHF 1.121 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 31.851 € 27.924 € 3.927 € gespart
ab 35.037 CHF 30.717 CHF 4.320 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.583 € 22.564 € 1.019 € gespart
ab 25.941 CHF 24.820 CHF 1.121 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.583 € 22.564 € 1.019 € gespart
ab 25.941 CHF 24.820 CHF 1.121 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 28.308 € 20.374 € 7.934 € gespart
ab 31.138 CHF 22.412 CHF 8.726 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 28.308 € 20.374 € 7.934 € gespart
ab 31.138 CHF 22.412 CHF 8.726 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 28.308 € 20.374 € 7.934 € gespart
ab 31.138 CHF 22.412 CHF 8.726 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.583 € 20.627 € 2.956 € gespart
ab 25.941 CHF 22.690 CHF 3.251 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.583 € 20.627 € 2.956 € gespart
ab 25.941 CHF 22.690 CHF 3.251 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 28.308 € 20.374 € 7.934 € gespart
ab 31.138 CHF 22.412 CHF 8.726 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.583 € 17.142 € 6.441 € gespart
ab 25.941 CHF 18.857 CHF 7.084 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 31.851 € 25.202 € 6.649 € gespart
ab 35.037 CHF 27.723 CHF 7.314 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

Water Retreat with slide (5 Einheiten, ca. 523m2)

Großzügig gestallte Wasservilla mit Rutsche auf 2 Etagen. Im Erdgeschoss befindet sich ein großer Wohnbereich, ein Essbereich, ein Küchenbereich, ein kleines Arbeitszimmer, ein Schlafzimmer, ein Kinderschlafbereich, ein Ankleidezimmer und Bad mit Außenbereich inkl. Regendusche und Badewanne. Im Obergeschoss gibt es einen Essbereich sowie den Zugang zur Rutsche. Die Terrasse wurde mit mehreren Sitz- und Liegemöglichkeiten ausgestattet.

Weitere Informationen
ab 32.245 € 23.068 € 9.177 € gespart
ab 35.470 CHF 25.374 CHF 10.096 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 62.170 € 56.727 € 5.443 € gespart
ab 68.387 CHF 62.400 CHF 5.987 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 32.245 € 30.793 € 1.452 € gespart
ab 35.470 CHF 33.872 CHF 1.598 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 39.333 € 35.031 € 4.302 € gespart
ab 43.266 CHF 38.534 CHF 4.732 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 32.245 € 30.793 € 1.452 € gespart
ab 35.470 CHF 33.872 CHF 1.598 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 32.245 € 30.793 € 1.452 € gespart
ab 35.470 CHF 33.872 CHF 1.598 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 39.333 € 35.031 € 4.302 € gespart
ab 43.266 CHF 38.534 CHF 4.732 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 32.245 € 30.793 € 1.452 € gespart
ab 35.470 CHF 33.872 CHF 1.598 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 32.245 € 30.793 € 1.452 € gespart
ab 35.470 CHF 33.872 CHF 1.598 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 39.333 € 27.915 € 11.418 € gespart
ab 43.266 CHF 30.707 CHF 12.559 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 39.333 € 27.915 € 11.418 € gespart
ab 43.266 CHF 30.707 CHF 12.559 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 39.333 € 27.915 € 11.418 € gespart
ab 43.266 CHF 30.707 CHF 12.559 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 32.245 € 28.034 € 4.211 € gespart
ab 35.470 CHF 30.837 CHF 4.633 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 32.245 € 28.034 € 4.211 € gespart
ab 35.470 CHF 30.837 CHF 4.633 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 39.333 € 27.915 € 11.418 € gespart
ab 43.266 CHF 30.707 CHF 12.559 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 32.245 € 23.068 € 9.177 € gespart
ab 35.470 CHF 25.374 CHF 10.096 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 39.333 € 31.599 € 7.734 € gespart
ab 43.266 CHF 34.759 CHF 8.507 CHF gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

Two Bedroom Villa with Pool (4 Einheiten, ca. 395m2 -649m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Two bedroom Villa Suite with Pool (13 Einheiten, ca. 649m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Two Bedroom Water Retreat with slide (3 Einheiten, ca. 760m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Three bedroom Villa Suite with Pool (3 Einheiten, ca. 649m2 -1365m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Three Bedroom Residence with Pool (3 Einheiten, ca. 1400m2 -2250m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Four Bedroom Villa Suite with Pool (1 Einheiten, ca. 607m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Four Bedroom Residence with Pool (3 Einheiten, ca. 1525m2 -2375m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Five Bedroom Residence with Pool (1 Einheiten, ca. 2375m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Six Bedroom Private Residence with Pool (1 Einheiten, ca. 2250m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Six Bedroom Sunset Reserve (1 Einheiten, ca. 2518m2)

Eine Beschreibung dieses Zimmer werden wir in Kürze ergänzen.

Für Einrichtung und Ausstattung der 57 Villen wurden viel Holz, ansprechende Farben und stilvolle Wohnaccessoires gewählt. Das rustikal-edle Ambiente harmoniert mit der natürlichen Inselvegetation. Zum Strand bieten die Villen direkten Zugang. Er ist – je nach Lage der Villa – ca. 10 bis 25 Meter entfernt.

Allgemein

Zurück zur Natur, „no news – no shoes“, den ganzen Tag barfuß, Inselgefühl à la Robinson Crusoe und intelligenter Luxus, das ist Soneva Fushi! Es ist auf den ersten Blick nicht gleich erkennbar, wofür die sechs DSI Sterne stehen, da bei der Ankunft alles recht rustikal wirkt. Auf der “International Airport” Plattform angekommen, erwartet die Gäste der persönliche Mr. Friday, der besondere Wünsche erfüllt und für das Wohlergehen sorgt. Barfuß mit dem eigenen Fahrrad, auf weißen Sandwegen unter Schatten spendenden Palmen und Pflanzen, führt der Weg zum „Zuhause“ für die nächsten Tage. Ankommen, wohlfühlen, genießen und ein ganz besonderes Lebensgefühl entdecken: Das alles ist hier möglich. Die Gäste wohnen in großzügigen, liebevoll gestalteten Villen, die neben viel Privatsphäre herrliche Blicke von der Terrasse auf den schneeweißen Sandstrand und das türkisfarbene Wasser der Lagune bieten. Ein ganz normaler Tag wird hier zum unvergessenen Erlebnis. Die faszinierende Unterwasserwelt erkunden, bei einer Behandlung im prämierten Spa entspannen, beim Yoga im baumhohen Pavillon neue Energie sammeln, auf romantischen Wegen durch den Dschungel radeln, Popcorn und ausgewählte Filme im Open-Air-Kino genießen oder sich an ausgefallenen Orten mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen, dafür steht das Soneva Fushi. In bequemen Netzen über dem Indischen Ozean liegen und mit einem Glas Champagner in der Hand den Sonnenuntergang genießen, so kann ein romantischer Abend beginnen und später seinen Abschluss bei einem romantischen Dinner unter Sternen finden. Im Fresh in the Garden Restaurant mit dem dazugehörigen Observatorium werden diese Träume wahr. Über den Baumwipfeln am „Table under the Stars“ stilvoll speisen und anschließend zu den Sternen schauen ist einzigartig! Wer das Außergewöhnliche sucht, Ruhe und Privatsphäre schätzt, ohne auf Luxus der „besonderen Art“ zu verzichten, wird traumhafte Urlaubstage auf einer der schönsten Inseln der Malediven verbringen.

Lage

Im östlichen Baa Atoll, umgeben von einem herrlichen, weißen Sandstrand, liegt auf der privaten Insel Kunfunadhoo das Luxus-Resort Soneva Fushi. Der Panoramaflug vom Malé International Airport mit dem Wasserflugzeug dauert ca. 35 Minuten. Ebenso kann es vom nahegelegenen Dharavandhoo Airport mit einem 20 minütigen Inlandsflug sowie kurzem Schnellboottransfer erreicht werden.

Restaurants und Bars

Kulinarisch bietet Soneva Fushi mit seinen Restaurants und Bars außergewöhnliche Locations, verschiedene Länderküchen und kreative Zubereitungsarten. Dabei wird großen Wert auf Frische gelegt. Das Resort betreibt nachhaltigen Fischfang, baut Obst, Gemüse, Salate, Kräuter und Pilze in zwei Gärten selbst an und lagert in seinem unterirdischen Weinkeller auch Weine aus biologischem Anbau. Süßen Genuss bieten die handgefertigten Schokoladen der Chocolatiers und die große Auswahl an hausgemachten Eissorten und Sorbets. Destination Dining rundet das Angebot ab.

Restaurant
Mihiree Mitha

Das zum Frühstück und Mittagessen geöffnete Restaurant Mihiree Mitha ist das kulinarische Herzstück der Insel, der Name bedeutet "here it is". Einen Tisch am Strand mit Blick auf das Meer, so genießt man im Mihiree Mitha die Mahlzeiten. Es werden neben dem Buffet mit asiatischen und internationalen Gerichten auch Live Cooking Stations sowie mittags Pizza aus dem Holzofen geboten.

Asiatisch, Fisch und Meeresfrüchte, Maledivisch
Fresh in the Garden

Über eine Hängebrücke mit Blick in den „Organic Garden“ führt der Weg ins Fresh in the Garden Restaurant, das wie ein Baumhaus gestaltet ist. Neben spektakulären Blicken über die Insel erwartet den Gourmet eine gesunde, frische, innovative Küche. Die schmackhaften Gerichte werden hauptsächlich mit Produkten aus dem eigenen Biogarten zubereitet.

Mediterran
By the Bar

By the Bar ist die Hauptbar des Resorts. Sie bietet entspannte Barfuß-Atmosphäre mit Sandboden, rustikaler Einrichtung und Billardtisch. Neben frisch gemixten Cocktails gehören Champagner, Spirituosen und Liköre zum Getränkeangebot.

Bar(a) Bara

Am Ende des Jettys auf der Sonnenuntergangsseite befindet sich die Bar(a) Bara Bar. Großzügige Sitzgelegenheiten oder bequeme Netze über dem Meer sind der ideale Ort, um mit einem Glas Champagner den Sonnenuntergang zu genießen. Ebenso offeriert die Bar eine Auswahl an frischen Getränken, Cocktails und leckeren Snacks. Mittags werden leichte Gerichte offeriert.

Snacks, leichte Gerichte
Wine Cellar

The Wine Cellar, der unterirdische Weinkeller des Resorts, befindet sich auf der Sonnenuntergangsseite der Insel. Er ist mit edlen Weinen aus der ganzen Welt und zu einem beträchtlichen Anteil auch mit Weinen aus biologischem Anbau gefüllt. Neben Weinverkostungen mit dem Sommelier werden auch private Abendessen angeboten.

Sobah's Restaurant

Das Restaurant Sobah's befindet sich auf einer unbewohnten Insel, die per Schnellboot in ca.15 Minuten erreichbar ist. Es ist an zwei Abenden in der Woche geöffnet. Als Antwort auf die globale Fast Food Kultur wird traditionelle maledivische Küche als Slow Food angeboten – durch die Abgeschiedenheit der Insel erhält das bewusste Genießen regionaler Gerichte zusätzlichen Reiz.

Maledivisch
So Cool

Über 25 Sorten hausgemachtes Eis bietet So Hot and So Cool, der dazugehörige Chocolate Room verwöhnt mit diversen unterschiedlichen, hausgemachten Kreationen.

Out of the Blue

Der elegante zweistöckige Restaurant-Komplex Out of the Blue verwöhnt mit kulinarischer Vielfalt auf gehobenem Niveau. Das Angebot reicht von internationaler Gourmet Küche über asiatische und japanische Speisen bis hin zu Fisch- und Grillgerichten, welche frisch in separaten Speisebereichen zubereitet werden.

Italienisch, Chinesisch, Asiatisch, International, Grillgerichte, Fisch und Meeresfrüchte, Snacks, leichte Gerichte, Eis, Schokolade, Pralinen, Getränkeauswahl, Saisonale Gerichte
So Delicate

Im So Deliacate wird eine exquisite Auswahl an kalten Platten, mit Gourmet Schinken, Aufschnitt und Käse offeriert.

Down to Earth

Das Restaurant Down to Earth verwöhnt seine Gäste mit frischer, mediterraner Küche. Getreu des Namens werden neun unterschiedliche Zubereitungsmöglichkeiten geboten. Wählen Sie leckere à la carte Gerichte oder probieren Sie zweimal wöchentlich das Buffet.

Wichtige Hinweise

Aktuell wird das Mihiree Mitha Restaurant renoviert. Außerdem werden bis voraussichtlich Anfang 2020 die Crusoe Villen zu Crusoe Suiten und Two Bedroom Crusoe Villas umgewandelt. Drei der Crusoe Villen werden in ihrem ursprünglichen Zustand belassen und können von den Gästen weiterhin genutzt werden. Zusätzlich werden bis Anfang 2020 eine Four-Bedroom und eine Six-Bedroom Villa gebaut. Bis Frühjahr 2020 werden zudem acht One- und Two-Bedroom Wasservillen gebaut. Zusätzlich wird voraussichtlich im April 2020 ein neues Restaurant eröffnet. Die Bauarbeiten verlaufen abgeschirmt von den Gästen, trotzdem kann es zu leichten akustischen oder visuellen Beeinträchtigungen kommen.

Bewertungen

Familie R.

Liebe Frau Schmauch,

insgesamt waren wir wieder rundum zufrieden.
Der Flug mit Emirates war pünktlich und wie jedes Jahr für uns und die Kinder sehr entspannend. Wir sind wie Sie wissen richtige "Emirates-Fans" und konnten die Flüge allesamt genießen. Zur zusätzlichen Entspannung habe ich etwas beigetragen, da ich einen Tag vor dem Abflug im A380 noch ein Upgrade gekauft habe und wir alle Business Class nach Dubai geflogen sind. Dieses Raumangebot, der Service und vor allem die Bar war ein Highlight. Das Essen war wie in den vergangenen Jahren dasselbe, da könnte die Airline etwas nachbessern.
Angekommen in Male wurden wir freundlich begrüßt und zur Lounge mit einem Tesla mit Flügeltüren gebracht (habe ich in den letzten 9 Jahren auf den Malediven noch nie gesehen), einfach toll. Da wir uns ja schon auf den Domestic Flight mit anschließendem Boottransfer eingestellt hatten, wurden wir am Flughafen sehr positiv überrascht: wir wurden nämlich mit dem hoteleigenen Wasserflugzeug auf die Insel geflogen! Wir waren begeistert! Das Flugzeug ist lila mit dem Schriftzug Soneva versehen, einfach super!
Die Insel ist ein Paradies! Angekommen wurden wir wie auch in den anderen Resort, die wir bereits besucht haben, sehr freundlich begrüßt, der GM hat sich mit uns sehr oft unterhalten und hat sich auch jeden Tag nach unserem Befinden erkundigt. Die Villen waren wie Sie wissen sehr geräumig und groß und die Reservierung der Villa 4 hat geklappt. Tolle Ausstattung, rustikal und naturverbundener Stil eingebettet in eine ursprüngliche Pflanzenwelt. Der Strand war an den meisten Stellen sehr kurz , sodass ein Spaziergang oder Umrundung (auch aufgrund mancher Baustellen) nur schwer möglich war. Hat uns aber in keinster Weise gestört. An den Schnorchelstellen der Insel war insgesamt eine schöne Tierwelt zu bewundern, wir haben Schildkröten, Rochen und Haie beim Schnorcheln gesehen.
Das Essen war auf Soneva ein Erlebnis der Extraklasse! Hervorragende Küche, schöne Locations und für alle wurden Wünsche erfüllt. Meira bekam immer ihr glutenfreies Essen und die Jungs (4+6 Jahre) wurden mit Kinderspeisen verwöhnt. Natürlich auch das selbstgemachte Eis was jederzeit kostenlos verfügbar war muss erwähnt werden. Wir durften uns zwei Besonderheiten aussuchen, welche uns geschenkt wurden: ausgesucht haben wir uns ein Picknick auf einer einsamen Insel (Papa und die Jungs), Mama und Meira waren in der Zeit in der Spa (60 min. Massage) und ein Abendessen am Starlight Table mit anschließendem Besuch in der Sternwarte. Haben wir noch nie erlebt, eine unglaubliche Erinnerung.
Der Kinderclub war für unsere Jungs sensationell. Der Butlerservice war wirklich toll, da wurde uns jeder Wunsch sofort erfüllt. Besonders hervorheben muss man die Tatsache, dass wir von Anfang an einen Butler hatten der sich um alles gekümmert hat. Was wir aber noch besser fanden war dass der Kellner, der am ersten Tag für uns zuständig war uns den ganzen Urlaub begleitet hat, egal in welchem Restaurant wir abendgegessen haben oder wir zum Frühstück kamen, er war da und kam wie bestellt auf uns zu. Eine wirklich tolle Maßnahme des Resorts. Abgerundet hat den unvergesslichen Urlaub das Come Together auf der Sandbank, auf der wir von einer Drohne fotografiert wurden und die Fotos bekommen haben.
Sie haben uns wieder wie auch in den letzten Jahren einen perfekten Urlaub vermittelt und wir möchten uns bei Ihnen dafür herzlich bedanken. Die Transfers und das Hotel waren bestens organisiert und wir alle konnten 10 schöne Tage auf der Insel verbringen. Leider hat das Wetter sich diesmal nicht von seiner besten Seite gezeigt, da wir 5 Regentage hatten, hat uns aber kaum gestört.

Nochmals vielen Dank und bis bald!
Familie R.

Weiterlesen
Katrin C.

Die Villa auf Fushi war toll, wir hatten, glaube eine Crusoe Suite. Mauroof war wieder unser Mr. Friday, der sich wie immer prima gekümmert hat. Im Den gab es personell auch wenig Veränderung, dh das Wiedersehen war toll für unsre Jungs. Out of the Blue ist großartig! Da haben wir uns auch die meiste Zeit aufgehalten, sowohl tagsüber als auch abends. Das Essen ist toll!

Ganz liebe Grüße
Katrin C.

Weiterlesen
Käthi & Heinz

Natürlich hat uns wieder - wie immer- alles gefallen, alles hat gepasst. Wir fühlten uns tatsächlich wie Robinson auf der einsamen Insel (zwar mit allem erdenklichen Luxus!), waren fast überall alleine, die wenigen Gäste bekamen wir kaum zu Gesicht Das neue Restaurant ist gigantisch. Alle waren wie immer ausgesprochen hilfsbereit und sehr, sehr nett - wir fühlen uns tatsächlich jedes Mal wie zu Hause und entsprechend wunderbar aufgehoben!

Ganz liebe Grüsse
Käthi & Heinz

Weiterlesen
Familie L.

Der Urlaub auf dieser Insel war einfach ein Traum, mehr muß man dazu eigentlich nicht sagen. Noch heute (fast ein halbes Jahr später) schwärmen unsere Kinder von diesem Urlaub. Entspannung pur!! Zuerst war ich ein bißchen skeptisch von dem Thema "No shoes, no news" - aber wir haben beides nicht vermisst! So luxeriös diese Insel ist, so einfach ist sie doch auch. Keine High Heels beim Abendessen, kein stylen vorm aus dem Haus gehen - nein, einfach nur Mensch sein! Und mit allen Sinnen geniesen. Geht man auf der Insel spazieren, so riecht man die Natur, man fühlt sie unter den "nackten" Füßen, man sieht sie auch (wunderschöne Pflanzen,eine Vielfalt an Tieren) und man bekommt sie jeden Tag schon beim Frühstück zum Essen. Das Essen ist hier sehr gut und sehr ausgefallen, manchmal ein bißchen zu ausgefallen (Thai...) Aber wenn man irgendwelche Extrawünsche hat - kein Problem ! Für jegliche sonstige Wünsche steht ein sog. Freitag zur Verfügung - den man zwar nie umsich herum sieht, komischer Weise aber immer sofort da ist, wenn man ihn braucht und auch immer sofort für alles eine Lösung hat bzw. alles organisiert (Danke Sharev !!!!!!!!!!!!!!!!) Die Ausflüge, die wir gemacht haben waren ebenfalls grandios, Sonnenuntergang auf dem Schiff, in Begleitung von einer Menge Delfinen!! Schnorchelausflug mit wunderbarer Unterwasserwelt, Käpten Nemo Fische, Rochen..., ein Ausflug auf eine Einheimischen Insel - eine ganz andere Welt! Zum Schnorchelnkann man aber auch einfach von der Insel aus ins Wasser und man kann alles sehen, was man sich wünscht, schöne Fische, Schildkröten, Korallen.... Ach noch was, an Land kann man alles mit einem Rad erkunden, was wir als lustig und sehr praktisch gefunden haben. Service: hervorragend, Sauberkeit: hervorragend, Unterkunft: hervorragend
Wir haben uns so an diese entspannte Lebensart gewohnt, dass wir bei einem Zwischenstopp auf der Heimreise in Dubai ohne Schuhe das Hotelzimmer verlassen wollten!!!!
Wir werden bestimmt wieder kommen.................
P.S. Danke Frau Schmauch für diesen tollen Tipp !

Weiterlesen
Petra B.

Uneingeschränkt zu empfehlen ist ein Urlaub auf Soneva Fushi, wenn man sich rundum verwöhnen lassen möchte - hier bleiben m.E. keine Wünsche offen.
Vom ersten Augenblick haben wir uns sehr wohlgefühlt und wurden nach einer persönlichen Begrüßung des Abholservice in die klimatisierte Soneva Fushi Lounge am Flughafen Male geleitet. Dort erwarteten uns zu Chill-out-Musik in gemütlichem Ambiente schon ein Cocktail und eine kleine Massage. Gestärkt und binnen kurzer Zeit ging es per Wasserflugzeug weiter zum Resort.
Dort wurden wir von unserer persönlichen Miss Friday in Empfang genommen und zu unserer Villa geführt.
Zu unserer Freude bekamen wir ein up grade und konnten eine Soneva Fushi Villa mit Pool beziehen - die nach Sandelholz duftende Villa, mit der riesigen Gartenbadewanne,dem gemütlichen Bett und eigener Saeco-Kaffeemaschine hat die Anstrengung des Fluges rasch vergessen lassen. Nach einer Runde im Pool sind wir abends ziemlich erfrischt zum Dinner erschienen.
Das Essen ist wirklich unglaublich - mit viel Liebe zum Detail und Raffinesse wird hier für die hungrigen Gaumen "gezaubert" - allein die Auswahl an Desserts macht glauben, man sei im Schlaraffenland!!
Die Angestellten sind alle sehr freundlich und manchmal hat man das Gefühl, sie könnten Gedanken lesen, denn der Service ist wirklich spitzenklasse.
Sehr schön fand ich, dass man bei allem Luxus versucht, ökologisch zu handeln und auf Soneva Fushi sehr daran interessiert ist, die maledivische Schönheit auch für nachfolgende Generationen verantwortungsbewußt zu erhalten.
Für mich persönlich ein außergewöhnlicher, unvergesslicher Urlaub, da wir das große Glück hatten, auf einem Ausflug zu einem Schnorchelgang mit Mantas, zwei Walhaien zu begegnen.
Die Beratung durch DSI-Reisen / Frau Schmauch war sehr kompetent und zu unserer Freude wurden unsere Erwartungen übertroffen. DANKE!

Weiterlesen
Heike v.B.

Soneva fushi ist u.E. wirklich eine Insel der Extraklasse - wir haben allerdings nur den Vergleich mit Kanuhura (nicht das One and Only!) und waren ja schon dort sehr zufrieden. Aber das hier toppt alles: Die Insel ist wunderschön; das Motto "No news, no shoes" ist wörtlich zu nehmen uns auch klamotten-technisch braucht man sich nicht so aufzubrezeln, mit anderen Worten - ich hätte den halben Koffer zu Hause lassen können und weniger schleppen müssen....
Das Essen ist exqisit, vom Frühstück bis zu den Abend-Restaurants. und den vielen süßen Kleinigkeiten , die es beim Buffet zum Nachtisch in riesiger Auswahl gibt und die ich so z.B.in Wien in einer besonderen Konditoreien erwarten würde.....
Die Unterbringung in einer Robinson crusoe Villa ohne Pool war prima, gemütlich, völlig o.k. - wir waren wie gewünscht auf der windigeren Seite, wo auch entfernt die Flugzeuge landen, was nicht stört. Die andere Seite wäre uns zu heiß gewesen und außerdem hat man auf der anderen Seite den nicht so schönen Blick auf die bewohnte Nachbarinsel.
Das Personal ist ohne Ausnahme sehr freundlich und zuvorkommend. Wer will, bekommt sicher jeden Wunsch von seinem/r Mr. oder Mrs. Freitag erfüllt ....
Ein wesentlicher Vorteil ist, daß man, wann immer man will, am Hausriff schnorcheln kann und sich sofort wie in einem "riesige Aquarium" wieder findet. Leider war die deutsche Biologin bei uns nur einen Tag da und mußte dann für 10 Tage auf eine andere Insel.....einen Vortrag konnten wir noch von ihr genießen.....unter ihrer Anleitung hätten wir sicher beim Schnorcheln noch mehr gesehen, erkannt und zuordnen können - das war schade!
Ich denke, daß wir, wenn wir gesund und munter bleiben, durchaus nochmal auf Soneva fushi Urlaub machen werden.

Weiterlesen
Nach oben